Orte die Thailand auffallen!

Thailand ist das beliebteste Reiseziel in Südostasien, und aus einem bestimmten Grund. Sie finden hier fast alles: kristallklaren Stränden, dichten Dschungel, tolles Essen, billige Beach front Bungalows und einige der besten Luxushotels der Welt. Gibt es etwas für jedes Interesse und jedes Budget. Und trotz der starken Strömung des Tourismus Thailand behält seine vollkommene Identität mit seine eigene einzigartige Kultur und Geschichte und einen unbeschwerten Menschen berühmt für ihr Lächeln.
Ko Tarutao ist eines der 51 Inseln, die zum Marine Nationalpark Tarutao Archipel im Süden Thailands gehören. Einer der Tarutaos größte Attraktion ist die Tierwelt: Schildkröten, Wale, Warane, Krabben essen Makaken, Mouse Deer und mehr alle nennen die Insel und seine Umgebung Wasser nach Hause. Im Vergleich zu anderen Andaman Inseln die Gewässer von Ko Tarutao zu trüben, Schnorcheln, aber für die meisten, die unberührten Strände sind, kompensieren Wasserfälle, tolle Wanderwege und Aussichten mehr als dies.
Ayuthaya wurde 1350 n. Chr. von König U Thong als zweite Hauptstadt von Siam nach Sukhothai gegründet. Im Laufe der Jahrhunderte hat die ideale Lage zwischen China, Indien und dem Malaiischen Archipel Ayutthaya Handelszentrum Asiens. Um 1700 war Ayutthaya eine der größten Städte der Welt mit insgesamt 1 Million Einwohnern geworden. Im Jahre 1767 wurde die Stadt durch die burmesische Armee, was zum Zusammenbruch des Königreichs zerstört. Die Stadt wurde ein paar Kilometer östlich der Ruinen, neu gegründet, bilden nun den Geschichtspark Ayutthaya. Die meisten Reste sind Tempel und Paläste, wie das einzige Gebäude aus Stein zu diesem Zeitpunkt waren.
Hotel liegt nahe der Grenze zu Kambodscha, ist Ko Chang die zweitgrößte Insel in Thailand und der größte in den Schären von Ko Chang Marine Park. Ko Chang ist eine der schönsten Inseln Thailands mit mehreren Wasserfällen, blühenden Korallenriffe, Regenwälder und lange weiße Sandstrände. Die Insel ist auch eine Vielzahl von Wildtieren, Vögel, Schlangen, Hirsche und eine Reihe von Elefanten darunter. Erst seit kurzem, in weniger als zehn Jahren Ko Chang erwies sich als ein wichtiges touristisches Ziel in Thailand in und ist in den Nachrichten oft auf Discovery Channel und Orten ähnliche Wesen, und während noch viel leiser als Inseln wie Phuket oder Ko Samui, ist es wahrscheinlich besser jetzt als später zu gehen.

Leave a Reply